Examinierte Pflegekräfte (w/m/d), Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und PBZ Standort Böblingen



Böblingen

Unser Zentrum ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit sechs Fachkliniken, zahlreichen dezentralen psychiatrischen Versorgungsangeboten und beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Psychiatrische Behandlungszentrum Böblingen ist Teil der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Klinikum Nordschwarzwald und bietet  stationäre Behandlungsmöglichkeiten am Krankenhaus Böblingen. Im Sinne der gemeindenahen Versorgung betreiben wir am Standort Böblingen zwei Stationen der Erwachsenenpsychiatrie sowie ein vollstationäres Angebot für Kinder und Jugendliche mit akuten psychiatrischen Krisen und längerfristigen Erkrankungen.

 

Zur Verstärkung unserer Teams am Standort Böblingen in unserem psychiatrischen Behandlungszentrum und der Kinder-und Jugendpsychiatrie, suchen wir  

 

Examinierte Pflegekräfte (w/m/d)


Ihre Aufgaben
  • Grund- und Behandlungspflege nach den geltenden Standards und Qualitätsrichtlinien in der Psychiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Vorbereitung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Organisation des täglichen Arbeitsablaufes und Führen einer fachkompetenten Dokumentation
  • Teilnahme am 3-Schicht-Dienst

Ihr Profil
  • abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege (für den Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie), Heilerziehungspfleger (für den Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie) und/oder Altenpflege, idealerweise mit Erfahrung im psychiatrischen Tätigkeitsfeld, eine entsprechende Fachweiterbildung ist von Vorteil
  • Interesse und Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zur intensiven berufsgruppenübergreifenden Patientenversorgung
  • ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • selbstständiges, kooperatives und flexibles Arbeiten

Wir bieten Ihnen
  • verantwortungsvolles Arbeiten und Lernen in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsgebiet
  • ein breites Spektrum an Erkrankungen bei einer Vielzahl von Patienten mit unterschiedlichstem sozialen Hintergrund
  • eine intensive und persönliche Einarbeitung und Betreuung
  • eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in der die multiprofessionelle Zusammenarbeit einen hohen Stellenwert hat
  • Unterstützung für extern zu erwerbende Weiterbildungen sowie qualifizierte interne Fortbildungen
  • eine Vielzahl attraktiver Gesundheitsangebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz
  • eine Vergütung nach TV-L, welche ergänzt wird durch die besonderen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes

Für Fragen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Herr Heller, Pflegedirektor, Tel. 07051/586-2228. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Ausschreibungsnummer GKPBB20-01-IN.

Bitte bewerben Sie sich Online bei uns unter: www.kn-calw.de (Stellen, Karriere & Ausbildung). 

Chancengleichheit ist fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Daher begrüßen wir Bewerbungen von qualifizierten Frauen besonders.

Unsere Arbeitsplätze sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Es wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen (insbesondere in Bezug auf die Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

ONLINE BEWERBUNG
 
OFFENE STELLE WEITEREMPFEHLEN