Examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) für Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie



Emmendingen

Aufgrund der Erweiterung des therapeutischen Angebots der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit/Teilzeit:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
oder
Altenpfleger (m/w/d)


Die Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie behandelt und betreut 177 Patienten (8 Stationen und 3 Wohngemeinschaften) nach den gesetzlichen Maßregeln der Besserung und Sicherung (Maßregelvollzug).

Ihre Aufgaben
  • Individuelle und umfassende psychiatrische Pflege und Versorgung der Patienten unter Berücksichtigung der physischen, psychischen und sozialen Bedürfnisse
  • Aufnahme, Verlegung und Entlassung der Patienten nach ärztlicher Verordnung
  • Sach- und fachgerechtes Ausführen ärztlicher Anordnungen im diagnostischen und therapeutischen Bereich
  • Vor- und Nachbereiten der diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und deren exakte Dokumentation
  • Mitwirken bei der praktischen Ausbildung und Beurteilung der Auszubildenden, Praktikanten, FSJ-ler, BFD-ler etc.
  • Mitwirken bei der Gestaltung eines patientenorientierten und rationellen Arbeitsablaufs
  • Sicherungstätigkeiten (Kontrolle von Zimmern, Patienten und Besuchern)
  • Inter- und intradisziplinäre Kooperation mit den verschiedenen Berufsgruppen

Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege
  • Idealerweise mit Erfahrung im psychiatrischen Tätigkeitsfeld
  • Selbständiges, kooperatives und flexibles Arbeiten
  • Fachlich, methodisch und sozial kompetent
  • Teamfähig und offen für die Weiterentwicklung der Stationskonzepte

Wir bieten Ihnen
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in der psychiatrischen Pflege
  • Eine patientenorientierte und kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Regelmäßig stattfindende Teamsupervisionen zur Evaluation unserer Arbeit
  • Eine hervorragende berufliche Zukunftsperspektive und sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten
  • Bei betrieblichem Interesse finanzielle Unterstützung und individuelle persönliche Förderung bei Fort- und Weiterbildung sowie bei pflegebezogenen Studiengängen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B.Hansefit
  • Vergütung nach TV-L
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Kinderferienbetreuung
Darüber hinaus bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten u.a.:
  • Fachweiterbildung Psychiatrie
  • Fachweiterbildung Gerontopsychiatrie
  • Stationsleitung
  • Deeskalationstraining
  • Praxisanleitung
  • Spezielle forensische Fortbildungen

Für Fragen
Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Pflegedienstleiter Herr Beck, Tel. 07641 461-4455.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung

oder per Post an:
Zentrum für Psychiatrie Emmendingen
Abteilung Personalmanagement
Neubronnstr. 25
79312 Emmendingen
ONLINE BEWERBUNG
 
OFFENE STELLE WEITEREMPFEHLEN