Stud. Hilfskraft im Schlaflabor (m/w/d)


Stellenanteil
40 Std. / Monat

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem Schlaflabor zu besetzen.

Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (Landesstiftung des öffentlichen Rechts) ist ein international anerkanntes psychiatrisch/neurowissenschaftliches Forschungsinstitut, psychiatrisch-psychotherapeutisch-psychosomatischer Fachbereich der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sowie ein psychiatrisch-psychotherapeutisch-psychosomatisches Klinikum mit universitärer Ausrichtung. Gegenwärtig werden am ZI 349 voll- und teilstationäre Betten und Behandlungsplätze betrieben, verteilt auf vier Kliniken: Psychiatrie und Psychotherapie inkl. Gerontopsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin. 
Im Rahmen eines mehrjährigen Neubauprojekts findet ein stufenweiser Zuwachs auf insgesamt ca. 390 Betten und Behandlungsplätze statt. Dieser Aufwuchs ermöglicht die Etablierung neuer Therapieangebote und ambulant-stationärer Versorgungskonzepte. Parallel dazu werden wir mit dem neu in Betrieb genommenen Zentrum für Innovative Psychiatrie- und Psychotherapieforschung einen deutlichen Ausbau unserer therapierelevanten Forschungsstrukturen erlangen. 

Ihre Aufgaben sind
  • Anbringen und Ableiten von nächtlichen Polysomnographien
  • Erkennen und Dokumentieren von typischen Symptomen der verschiedenen Schlaferkrankungen
  • Überwachung und Beurteilung der Schlafstadien und Schlafereignissen

Unsere Erwartungen an Sie
  • Studium der Humanmedizin (nach Physikum) oder der Psychologie 
  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
  • Fähigkeit Nachtdienst und Studium zu verbinden
  • gute PC-Kenntnisse
  • einfühlsamer Umgang mit Probanden/Patienten
  • Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Zuverlässiges, selbstständiges sowie eigenverantwortliches Arbeiten

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem Klinikum und führenden Forschungsinstitut. Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.


Bei Rückfragen können Sie sich gerne an die Mitarbeiter des Schlaflabors, Tel. 0621/1703-1783, wenden. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

ONLINE-BEWERBUNG
 

Seite drucken