Test 2

Fachärztin/Facharzt (w/m/d) oder Ärztin/Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie R44/22


Psychiatrisches Behandlungszentrum in Waldshut (PBZ)

Für unsere Psychiatrische Institutsambulanz in Waldshut suchen wir eine/n

Fachärztin/Facharzt (w/m/d) oder Ärztin/Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie
Kennziffer: R121/21

Die Stelle ist unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Waldshut zu besetzen.

In Waldshut betreibt des ZfP Reichenau ein Psychiatrisches Behandlungszentrum (PBZ) mit 40 Betten in zwei stationären Einheiten, eine Psychiatrische Institutsambulanz sowie zwei Tageskliniken zur regionalen psychiatrischen Versorgung. Es werden Psychosen, Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, suizidale Krisen und psychosomatische Beschwerden im Rahmen eines akutpsychiatrisch-kriseninterventionellen Settings bei Patienteninnen und Patienten im Alter von 18 bis 65 Jahren in einem multiprofessionellen Team behandelt Eine enge Verzahnung im Gemeindepsychiatrischen Verbund ist uns wichtig.


Ihre Aufgaben

Ihr Profil
Wir wünschen uns eine/n Ärztin/Arzt (w/m/d) in fortgeschrittener oder abgeschlossener Weiterbildung mit hoher fachlicher Professionalität, Interesse an therapeutischer Arbeit, Teamorientierung und Freude an interdisziplinärem Austausch.

Wir bieten Ihnen
Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kompetenten und engagierten Team in landschaftlich reizvoller Gegend mit sehr guter Infrastruktur.
Interne und externe Fort- und Weiterbildung sowie regelmäßige Supervisionen.

Für Fragen
Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Claudia Vallentin, Ärztliche Direktorin des Psychiatrischen Behandlungszentrum Waldshut, Tel.: 07751 8947-0.

Auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal bis zum 31.12.2022 freuen wir uns.
ONLINE BEWERBUNG
 

Datenschutzerklärung